VW-Abgasskandal


Rechtsgebiete: Gewährleistungsrecht

Der VW-Abgasskandal ist einer der größten Industrieskandale der deutschen Geschichte. Weltweit sind Dieselmotoren in Fahrzeugen der Volkswagen-Gruppe, also auch Skoda, Audi, Seat und Porsche betroffen. Für betroffene Kunden bedeutet das: immenser Wertverlust, mögliche Langzeitschäden und nicht zu vergessen, das vermeintlich umweltfreundliche Auto ist keines.

Benachteiligung europäischer Kunden

In den U.S.A. musste der VW-Konzern bereits hohe Entschädigungen an seine Kunden leisten. Die europäischen Verbraucher gehen hingegen bis dato leer aus. Sollte Ihr Fahrzeug betroffen sein, haben wir guten Grund zu der Annahme, dass auch Sie ein Recht auf eine Entschädigung haben.

Verjährung droht!

Jeden Tag verjähren Gewährleistungsansprüche der VW-Kunden. Auch wenn Sie ein noch sehr junges Fahrzeug haben oder der Verzicht der Einrede der Verjährung erklärt wurde, die Gewährleistungsfrist läuft spätestens Ende 2018 ab.

 

Ob Ihr Fahrzeug betroffen ist und für weitergehende Informationen besuchen Sie unsere Info-Seite rund um den VW-Abgasskandal.

Gerne beraten wir Sie persönlich.